Mobile Life

Nirgends zeigt sich digitale Konvergenz so rasch und so deutlich wie im Bereich der mobilen Kommunikation. Das Mobiltelefon hat sich mit dem Smartphone zum leistungsfähigen Mini-Computer entwickelt und die Nutzer nehmen die neue Funktionsvielfalt begeistert an. Mobile Datenflatrates werden günstiger und stärker nachgefragt, analog stieg das im Mobilfunk übertragene Datenvolumen in den vergangenen Jahren sprunghaft an. Mittlerweile geht fast jeder fünfte Internet-Nutzer in Deutschland per Handy online. Aus individueller Perspektive betrachtet strukturiert das Mobiltelefon heute in starkem Maße unser privates und berufliches Leben. Ökonomisch gesehen sind mobile Endgeräte und Anwendungen zum Treiber von Konvergenz und damit der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung geworden. Vor diesem Hintergrund widmet sich der Arbeitskreis Apps & Mobile Media neuen Entwicklungen, Trends und Technologien.

Das Wichtigste auf einen Blick

Leitfaden Apps & Mobile Services

Neue Auflage: Leitfaden Apps & Mobile Services – Tipps für Unternehmen

Leitfaden

Leitfaden Apps & Mobile Services

12.05.2014 | Apps

App-Markt wächst rasant

23.04.2014 | Telekommunikation

Navigation per Smartphone und Tablet

03.02.2014 | Telekommunikation

Smartphones werden zum mobilen Büro

17.01.2014 | Apps

Jeder zweite Smartphone-Nutzer installiert zusätzliche Apps

22.11.2013 | Consumer Electronics

Tablet Computer und Smartphones zum Fest am beliebtesten

06.11.2013 | Telekommunikation

Smartphones erobern den Berufsalltag

17.05.2013 | Apps

BITKOM zur Diskussion über ein Rückgaberecht bei App-Käufen

09.05.2013 | Apps

Umsatz mit Apps hat sich 2012 mehr als verdoppelt

26.03.2013 | Mobile

Rekord bei App-Downloads

18.03.2013 | Mobile

Smartphones etablieren sich als Spieleplattform

Seite 1 von 3 nächste Seite
 

Ansprechpartner

Tobias Arns

t.arns@bitkom.org
Tel.: 030.27576-115
Fax: 030.27576-51-115